boot 2015

Kielkühler – Volvo Penta D4 und D6 Kielkühlung

Die Vier- und Sechszylindermotoren der D4 und D6 Serie von Volvo Penta (Schweden) mit 3,7 und 5,5 Liter Hubraum werden jetzt auch mit Kielkühlung geliefert, wie sie vor allem bei kommerziell eingesetzten Schiffen weit verbreitet ist. Die Kielkühlung bietet die Vorteile der Zweikreiskühlung, hat aber nur einen Kühlkreislauf. Der äußere Kreislauf entfällt.

Alt text

Außerdem: Gemeinsam mit Garmin wurde die Multifunktionsanzeige Glass Cockpit weiterentwickelt. Sie dient künftig als digitales Schaltsystem für ein digitales Kontroll- und Überwachungsnetz, das die Bordelektrik digital vernetzt. So wird die komplizierte Verkabelung von Heizung, Klimaanlage, Pumpen, Lampen, Tankgebern, Lüftern usw. überflüssig. Die Steuerung dieser Funktionen und das Ablesen von Anzeigewerten, zum Beispiel Füllstand des Fäkalientanks, kann jetzt über das Glass Cockpit erfolgen. Festmontierte FLIR- Infrarot-Nachtsichtkameras der M- und MD-Serie können ebenso über Glass Cockpit bedient werden wie die Lautsprechersysteme von Fusion.
Volvo Penta Halle/Stand 10/G 41

Ausrüstung Alle Artikel
test

Kein Herbstevent des Segelsports in Kiel

Nach der Absage der hanseboot für 2018 hatte sich die Marketingagentur PoS um ein neues Angebot bemüht. Die Initiative des DBSV in Hamburg macht diese Bemühungen nun aber überflüssig.

Veröffentlicht am : 11.12.2014