Testbericht

Bavaria 36

Alt text

Die Mittelklasse hat einen neuen „Platzhirsch“, denn an der Bavaria 36 kommt man
nicht vorbei. Primär, weil die ausgewogene Yacht über sehr gute Segeleigenschaften verfügt, Wohnkomfort unter, Bedienkomfort an Deck bietet und eine attraktive Optik präsentiert. Und obendrein zu einem derart günstigen Einstandspreis auf den Markt kommt, der finanziellen Spielraum für sinnvolle „Aufrüstung“ lässt. Schickt man die 36er mit einer Top-Besegelung auf die „Piste“ hat die Yacht durchaus das Potenzial für Bavaria Yachtbau ein neues Marktsegment zu erschließen. Denn als Clubracer und auf Yardstick-Regatten wird das Schiff ganz sicher eine gute Figur machen. Schon jetzt kann man die 36er als Erfolgsschiff bezeichnen, denn vom Zeichenbrett weg wurde das Schiff gut verkauft und ist ein Eckpfeiler der weiter expandierenden Produktion.

Testbericht kaufen


PDF-Dokument jetzt kostenpflichtig herunterladen. Die Bezahlung erfolgt per PayPal. Sie erhalten umgehend per Email einen Link zugeschickt, über den Sie den Bericht im PDF-Format abrufen können. Zum Öffnen des PDF-Dokumentes muss auf Ihrem Rechner ein Adobe PDF-Reader installiert sein.


Weitere Bootstests & Yachttests Alle Artikel
test

Saffier SE 33

Elegantes Boot, mit dem es einfach Spaß macht, zu segeln.

test

Seascape 24

Ein Kleinkreuzer mit einem enormen Performance-Potenzial.

Veröffentlicht am : 01.04.2003